Haggar Mahamat Ahmat
Country: Tschad
Organisationen: International Committee of the Group of Islamic-Christian friendship (GAIC)
Focus area: Governmental Religious affiliation: Islam

Ehemaliger Sonderberater des Premierministers und Regierungschefs

Dr. Mahamat Ahmat Haggar ist Ehemaliger Sonderberater des Premierministers und Regierungschefs. Er war Generaldirektor des Cultural Center for Research and African and Arab Studies (Kulturzentrum für Forschung sowie Afrikanistik und Arabistik) und vertrat Zentral- sowie Westafrika in der Nichtregierungsorganisation World Assembly of Muslim Youth (WAMY, Weltversammlung muslimischer Jugend) in Saudi-Arabien. Zudem war er Präsident des Komitees für Minderheitenrechte von Muslimen am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg sowie Präsident des Internationalen Komitees der Gruppe für islamisch-christliche Freundschaft (GAIC), das von Pater Michel Lelong in Frankreich geleitet wurde. Er ist permanentes Mitglied des Daʿwa in Afrika, das von Seiner Hoheit Prinz Bandar bin Salman, Sonderberater des Königs von Saudi-Arabien, geleitet wird, sowie Mitglied des King Faisal Center for Research and Islamic Studies (König-Faisal-Zentrum für Forschung und Islamstudien) in Riad. Darüber hinaus war er Vorsitzender des Vorstands des International Islamic Council for Da‘wah and Relief und hatte in der Zentralafrikanischen Republik das Amt eines Sonderberaters mit Zuständigkeit für die arabische Welt inne.

Dr. Haggar hat einen den Doktorgrad in vergleichender Theologie.