Loading...

Bilder des Glaubens: Motivation zur Selbstdarstellung in den Medien

[file:field-file-image-alt-text]
KAICIID-Treffen

Religiöse Gemeinschaften stellen in jeder Gesellschaft einen Teil des Gefüges dar, dass die Gesellschaft zusammenhält; angesichts der Vielfalt und Komplexität der religiösen Gemeinschaften und Glaubensrichtungen jedoch ist es für Journalisten wahrlich nicht leicht, korrekt und gut informiert über Themen in Zusammenhang mit Religion und religiösen Menschen zu berichten. Bilder des Glaubens: Motivation zur Selbstdarstellung in den Medien ist ein Bausatz mit bewährten Verfahren für Journalisten, die Artikel mit religiösem Bezug schreiben, sowie auch für Menschen, die den Dialog praktisch ausüben und gehört werden wollen.  Die Tipps und bewährten Verfahren dieses Bausatzes wurden von über 40 internationalen Journalisten bei einem Treffen in Kapstadt, Südafrika, zusammengestellt.