Loading...

"Das Versagen, den friedenswilligen religiösen Mainstream zu engagieren, spielt nur in die Hände von Extremisten": Rabbi Rosen beim Weltwirtschaftsforum

14 Juni 2017
Rabbi David Rosen

Oberrabbiner David Rosen

In einem Artikel mit dem Titel "Gewalttätiger Extremismus - Ist Religion das Problem oder die Lösung?", analysiert KAICIID Vorstandsmitglied Oberrabbiner David Rosen die Gründe für den Missbrauch der Religion für gewaltsame Zwecke. Er unterstrich die Bedeutung der interreligiösen Zusammenarbeit bei der Ablehnung der extremistischen Denkweise und bei der Bewältigung von Konflikten, die Identitäten betreffen, welche in religiösen Traditionen verwurzelt sind. Zudem erwähnt er KAICIID als Beispiel für interreligiöse Zusammenarbeit und hob einige der Initiativen des Zentrums hervor.

 

Lesen Sie den ganzen Artikel hier (Englisch)

tags: