Veranstaltungen

13 Feb

Flüchtlings-Dialogvermittler Training: Wien

Das Internationale Dialogzentrum (KAICIID) wird im Rahmen des KAICIID-Programms "Flüchtlinge in Europa" ein Training für künftige Dialogvermittler in Wien durchführen.
08 Feb

16. Direktoriumstreffen

Das KAICIID-Direktorium wird sich zur Besprechung der Aktivitäten des Zentrums am Hauptsitz in Wien treffen.
06 Feb

KAICIID-Beraterforum: 2. Jahrestreffen

Das KAICIID-Beraterforum wird sich zum zweiten Mal am Hauptsitz des Zentrums treffen, um unter anderem die Anerkennung des AF RoP sowie die Einberufung der Task Force des Forums zu diskutieren.
01 Feb

World Interfaith Harmony Week

KAICIID wird an Veranstaltungen im Rahmen der World Interfaith Harmony Week teilnehmen, um interreligiösen Dialog zu unterstützen und zu fördern.
28 Jan

Interreligiöses Dialogtraining für Jugendliche in Myanmar

KAICIID wird ein interreligiöses Dialogtraining für 30 Jugendliche unterstützen, um interreligiöse Harmonie in Myanmar zu fördern.
25 Jan

Interreligiöses WOSM-Symposium

KAICIID wird beim Interreligiösen WOSM-Symposium in New York vom 25. bis 29. Januar 2017 ein interreligiöses Dialogtraining abhalten.
25 Jan

Konferenz: Coordinate to Achieve 2

Die Konferenz "Coordinate to Achieve 2: Common Goals - Utilizing the Role of Religious Leaders to Advance Peace and reconciliation through Dialogue in Nigeria and Neighbouring Countries" wird am 25...
23 Jan

EU Sonderbeauftragter besucht KAICIID

Der Sonderbeauftragte für die Religions-und Glaubensfreiheit außerhalb der EU, Dr. Jan Figel, besuchte am 23. Januar das Internationale Dialogzentrum (KAICIID) in Wien, um seine Unterstützung für das...
19 Jan

Vortrag: "Religionen im Dialog" mit Dr. Mihailo Popović

Im Rahmen der KAICIID-Vortragsreihe “Religionen im Dialog” wird Dr. Mihailo Popović, Sekretär seiner Eminenz, dem Griechisch-Orthodoxen Metropolit Dr. Arsenios (Kardamakis) von Österreich (...
17 Jan

Swami Agnivesh: Teilnahme am World Economic Forum

KAICIID-Direktoriumsmitglied Swami Agnivesh , wird am World Economic Forum in Davos teilnehmen.