Loading...

Ehemalige Führung

Ambassador Alvaro Albacete

[file:field-file-image-alt-text]
Language: Spanisch, French, Englisch

Ehemaliger stellvertretender Generalsekretär

Botschafter Albacete ist der stellvertretende Generalsekretär des KAICIID. Seit Februar 2014 dient Botschafter Albacete dem KAICIID als Sonderberater des Generalsekretärs für öffentliche Diplomatie. Seitdem ist er maßgeblich an der Entwicklung und Umsetzung des Einsatzes von interreligiösem Dialog zur Friedensförderung durch das KAICIID beteiligt, insbesondere in der Zentralafrikanischen Republik und in Nigeria.

Zuvor war Botschafter Albacete Sonderbotschafter und befasste sich mit interreligiösem und interkulturellem Dialog für das spanische Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten. Von 1999 bis 2002 war er für die Europäische Kommission in Bosnien-Herzegowina als Berater auf dem Gebiet guter Regierung für die Präsidentschaft des Staates und das Ministerium für Europäische Integration tätig. Er hat ebenso für die Interamerikanische Entwicklungsbank in Argentinien, Bolivien, Panama und Paraguay gearbeitet und war Gastprofessor an der französischen École Nationale d'Administration. An der Kennedy School of Government der Harvard University bildete er sich zum Thema Steuerung der Regierungsleistung weiter.

Botschafter Albacete hat dem Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten Spaniens in verschiedenen Positionen gedient, darunter in der Abteilung für die Vereinten Nationen, als Direktor für parlamentarische Angelegenheiten, als stellvertretender Direktor des Ministerkabinetts und als Botschafter.

In seiner Funktion als stellvertretender Generalsekretär entwickelt und koordiniert Botschafter Albacete die KAICIID-Politik und Maßnahmen auf breiter internationaler Ebene und in enger Zusammenarbeit mit der Europäischen Union, den Vereinten Nationen und weiteren internationalen Organisationen.  Zugleich setzt sich Botschafter Albacete für den Dialog und die Kooperation mit Drittstaaten ein und entwickelt die Strategie des KAICIID zur Erweiterung der Mitgliedschaft und setzt diese um.